Bergisches Degen- und Florett-Treffen 2019

6. - 7. Juli 2019
Nur noch 75 Tage!
Mehr Infos hier

Suche


Schriftgröße ändern:

Nils Heine auf Platz vier in Mülheim und Solingen

16.03.2009
Kategorie: Turniere
Solingen Siegerehrung Siegerehrung in Solingen: Nils Heine (3. v. r.) verfehlte das Podest nur knapp
- Lisa Buchmann und Nicole Buchmann gewinnen Silber und Bronze

Am letzten Februar-Wochenende besuchten vier Fechter des Fechtsport Gummersbach das jährlich stattfindende Internationale Florett-Pokalturnier in Mülheim.

Nils Owe Heine und Hermann Buchmann starteten in der Altersklasse der Schüler, Jahrgang 1998. Beide Fechter belegten nach der Vorrunde die mittleren Tabellenplätze. Nach der zweiten Zwischenrunde schied Hermann Buchmann aus und belegte von 17 Teilnehmern den neunten Rang. Nils Owe Heine bewegte sich zwar in allen Runden im Mittelfeld, hatte aber für das Finale noch Reserven. Die konstante Leistung wurde abschließend mit einem guten vierten Platz belohnt. Bei den Damen des Jahrganges 1998 belegten Lisa Buchmann den fünften und Nicole Buchmann den sechsten Platz und platzierten sich damit noch vor den Teilnehmern der Leistungsvereine Bayer 04 Leverkusen und OFC Bonn.

Beim zwei Wochen später stattfindenden Pokal der Stadt Solingen am 14. März 2009 kämpften sich Lisa und Nicole Buchmann in ihrem 17 Teilnehmerinnen starken Feld durch zwei Zwischenrunden ins Finale vor und landeten auf den Medallenrängen, mussten aber der Erstplatzierten Aruna Ramdhan aus den Niederlanden den Vortritt lassen.

Am gleichen Tag erreichte in der Herrenkonkurrenz Nils Heine erneut den vierten Rang und verfehlte das Podest wieder nur knapp. Hermann Buchmann belegte Platz elf, Jess Grantham landete einen Rang hinter ihm.

Download als PDF:
Ergebnisse Mülheim
Ergebnisse Solingen