Bergisches Degen- und Florett-Treffen 2019

6. - 7. Juli 2019
Nur noch 75 Tage!
Mehr Infos hier

Suche


Schriftgröße ändern:

FSG verliert im Deutschlandpokal gegen Erkrath

28.02.2009
Kategorie: Deutschlandpokal
ErkrathAm 27.02.09 unterlag die Herrenflorett-Mannschaft des Fechtsport Gummersbach in der dritten Runde des Deutschlandpokals gegen Gastgeber Erkrath mit 3:6.
Die Erkrather fochten von Beginn an auf einem hohen Level und legten im ersten Gefecht mit einem Sieg vor. Zwar konnten die Gummersbacher zweimal den Ausgleich erzielen, im achten Gefecht fiel aber die Entscheidung zu Gunsten der Gastgeber, die nun unaufholbar mit 5:3 führten. Sowohl Erkrath als auch Gummersbach kamen durch ein Freilos in die zweite Runde, welche sie ebenfalls kampflos überstanden und sich schließlich gegenüberstanden.
Ausgetragen wurde das Mannschaftsgefecht im "Best-of-Nine"-Modus, was bedeutet, dass eine Manschaft mindestens fünf der insgesamt neun Einzelgefechte gewinnen muss um die Begegnung für sich zu entscheiden.

Die Mannschaft des Fechtsport Gummersbach:
Pascal Jürges, Matthias Hamacher, Julian Szelies, Jeremy Bieler

Die Ergebnisse der Gefechte:
FS GummersbachTuS ErkrathEinzelGesamtstand
Pascalvs.Lucas2:50:1
Julianvs.Phillippe5:11:1
Matthiasvs.Mario1:51:2
Julianvs.Lucas5:42:2
Pascalvs.Mario0:52:3
Matthiasvs.Phillippe3:52:4
Julianvs.Mario5:33:4
Matthiasvs.Lucas0:53:5
Jeremy (Ersatz)vs.Phillippe3:43:6

Bilder: